SHK Team
2010 entschied der AWO Kreisverband Gifhorn e.V. eine Selbsthilfekontaktstelle im Landkreis Gifhorn aufzubauen.
Seit 2016 ist die Kontaktstelle vollständig anerkannt und wird von den gesetzlichen Krankenkassen, dem Land Niedersachsen und dem Landkreis Gifhorn gefördert.

Seit Anfang 2016 sind Rebecca Pohlmann (Diplom-Pädagogin) und Bettina Brandt (Verwaltungskraft) für die Selbsthilfekontaktstelle tätig.Seit März 2018 unterstützt Sabine Campe (Pflegemanagement B. Sc.) die Selbsthilfekontaktstelle.

 Selbsthilfe-Kontaktstellen
- informieren und beraten über Selbsthilfe
- vermitteln den Kontakt zwischen Menschen, die eine Selbsthilfegruppe suchen und passenden Selbsthilfegruppen
- gründen, fördern und unterstützen Selbsthilfegruppen
- betreiben Öffentlichkeitsarbeit, um auf Selbsthilfegruppen aufmerksam zu machen
- fördern die Zusammenarbeit zwischen Selbsthilfegruppen und Einrichtungen aus dem Sozial- und Gesundheitswesen

Weitere Angebote des AWO Kreisverband Gifhorn e.V. finden Sie unter www.awo-gf.de 
Weitere Informationen zur Arbeit von Selbsthilfekontaktstellen finden Sie auf der Seite des Selbsthilfebüros Niedersachsens und der NAKOS.

Kontakt-Neu

Kontakt
Tel.:   05371 / 59 47 825
Fax:  05371 - 59 47 820

E-Mail
selbsthilfekontaktstelle@awo-gf.de

Sprechzeiten
Dienstag-Donnerstag: 08:00-14:00 Uhr
Freitag: 08:00-16:00 Uhr